Rechtsanwalt Ulrich Kegel

Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Fachanwalt für Steuerrecht

Beitragsrecht

Haben Sie einen Bescheid über Stra­ßen­bau­bei­trä­ge erhalten?

Wann müs­sen Sie als Anlie­ger für die Errich­tung oder den Aus­bau einer Stra­ße Bei­trä­ge zahlen?

Wann gel­ten Sie als Anlie­ger einer Straße?

Das Bei­trags­recht und Abga­ben­recht begeg­net uns im Ver­wal­tungs­recht, Öffent­li­chen Bau­recht und Steu­er­recht in viel­fäl­ti­ger Wei­se. Im Erschlie­ßungs­bei­trags­recht nach dem Bau­ge­setz­buch (Bau­GB) geht es oft um die Fra­ge der erst­ma­li­gen Her­stel­lung der Erschlie­ßungs­an­la­ge, der auf Dau­er gesi­cher­ten Erschlie­ßung und der Ermitt­lung des umla­ge­fä­hi­gen Aufwandes.

Bei den Aus­bau­bei­trä­gen nach dem Kom­mu­nal­ab­ga­ben­ge­set­zen (KAG) der Län­der kommt es regel­mä­ßig zu Strei­tig­kei­ten über die Not­wen­dig­keit der Aus­bau­maß­nah­men, deren Erschlie­ßungs­vor­teil für den Anlie­ger und ob der umla­ge­fä­hi­ge Kos­ten­auf­wand rich­tig ermit­telt wur­de. Dar­über hin­aus ist bei jedem kom­mu­na­len Abga­ben- und Bei­trags­be­scheid die Wirk­sam­keit der Abga­ben­sat­zung zu prü­fen, was eine hohe Fach­kom­pe­tenz voraussetzt.

In allen Fra­gen des Bei­trags­rechts und Abga­ben­rechts, wie z. B. Erschlie­ßungs­kos­ten, Stra­ßen­aus­bau­bei­trä­ge, Grund­be­sitz­ab­ga­ben oder sons­ti­gen Abga­ben­be­schei­den des öffent­li­chen Rechts berät Sie Herr Rechts­an­walt Ulrich Kegel als Fach­an­walt für Ver­wal­tungs­recht mit hoher fach­li­cher Kompetenz.

Fachanwalt für Verwaltungsrecht Fachanwalt für Steuerrecht

Sie benötigen rechtlichen Beistand?

Dann neh­men Sie Kon­takt mit uns auf. Wir freu­en uns, von Ihnen zu hören.